SAPPHIRE-TECHNIK

SAPPHIRE Schneiden mit Lasergeräten ist eine Revolution in der Haartransplantation. Der Heilungsprozess dauert zwischen 7 und 10 Tagen.Mit dieser Methode werden Patienten, die sich solch einer Operation unterzogen haben sicherlich keinerlei Spuren von narben erhalten.Es treffen keine Verformungen auf.Der größte Vorteil der SAPPHIRE-Technik ist: Betrieb des Kanalbetriebsnicht durch Schneiden, sondern durch Stechen.Mit dieser Technik können Sie mit maximaler Frequenz arbeiten.

Mit dieser Methode;
Haarwurzeln werden mit Mikromotoren auf niedriger Geschwindigkeit gesammelt.SAPPHIRE bohrt die Kanäle bis zum Ende.Geöffnete Kanäle werden mit speziellen SAPPHIRE-Spannzangen zu den Haarfollikeln transportiert.Das Verfahren wird schmerzfrei unter Sedierungsanästhesie angewendet.